Herzlich willkommen bei

Bockermann Fritze IngenieurConsult

Die Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Stammsitz in Enger. Mit heute über 115 Mitarbeitenden sind wir als unabhängig planende und beratende Ingenieurgesellschaft in nahezu allen Bereichen der öffentlichen und privaten Infrastrukturplanung tätig. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Konstruktiver Ingenieurbau und Bauwerksprüfungen, Straßenbau und Verkehrsplanungen, Wasser und Umwelt, Erschließung und städtebauliche Leistungen sowie Geoinformation, Vermessung und Projektsteuerung. Wir sind stolz darauf, heute eines der größten Ingenieurunternehmen in Ostwestfalen-Lippe zu sein. Mit unseren Niederlassungen Rhein-Ruhr in Gladbeck und Berlin-Brandenburg in Potsdam bietet BFI auch überregionalen Auftraggebern eine örtliche Nähe.

Aktuelles.

Azubi-Ausflug 2019

Nach der Arbeit auf die Werre

16.08.2019 Am Freitagnachmittag, dem 16.08.2019, ging es nach getaner Arbeit für viele jüngere Kollegen raus aus dem Arbeitsalltag und ab ins Grüne.

Geplant war eine Kanutour mit Auszubildenden und studentischen Hilfskräften, welche den Zusammenhalt stärken und direkt die neuen Azubis integrieren sollte.
Das Tagesziel stand fest: 12km, <4 Stunden, von Herford nach Löhne

Nach ca. 3/4 der Strecke war die wohlverdiente Pause ganz nah. Bei diversen Getränken, selbstgemachten Salaten und Leckerem vom Grill wurde Energie für den letzten Tour-Abschnitt getankt.

Nach einer bisher eher ruhigen Tour, passierte kurz vor Schluss dann das, wovor sich alle fürchteten. Einer der Kanuten kenterte und musste nach einer schnellen Rettungsaktion die Fahrt in nassen Klamotten fortsetzen.

Erschöpft und glücklich waren sich am Ende des Tages alle einig, das sollte nicht der letzte "Azubi-Ausflug" gewesen sein!

Start in die Ausbildung 2019

Herzlich willkommen im BF-Team!

08.08.2019 Am 1. August 2019 war es so weit: Schule lag in weiter Ferne – die Ausbildung war jetzt ganz real. Insgesamt neun junge Auszubildende haben am vergangenen Donnerstag den ersten Schritt in die Berufswelt gemacht. Sieben von ihnen erlernen nun den Beruf des Bauzeichners/der Bauzeichnerin, eine Auszubildende den Beruf der Kauffrau für Büromanagement und ein Auszubildender wird zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet. Nun liegt eine spannende Zeit vor Allen. Das Lernen geht weiter, aber viel praxisbezogener. Und bestimmt werden Viele auch neue Seiten und Talente an sich entdecken. Vor allem aber bei uns „Teamgeist“ erleben. Denn: man kann alleine sehr gut, aber nur „gemeinsam“ unschlagbar sein.
Willkommen an Bord und viel Erfolg!

Exkursion zu Brückenbaustellen an der Ortsumgehung Barntrup

Studierende der TH OWL zu Gast

01.07.2019 Im Rahmen des Lehrauftrages von Dr. Klaus Bockermann an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe in dem Modul Brückenbau waren am 24.06.2019 16 Studierende des Fachbereiches 3 Bauingenieurwesen aus dem 6. Semester mit ihrem Professor Dr.-Ing. Martin Schwesig bei Bockermann Fritze am Hauptsitz in Enger zu Gast.
Zu Beginn der Veranstaltung gab es eine kurze Unternehmensvorstellung der BF-Gruppe durch Klaus Bockermann, bevor im Anschluss die Entwurfspläne für 3 Brückenbauwerke der Ortsumgehung Barntrup erarbeitet und Entwurfsdetails diskutiert wurden. Mit Unterstützung von Projektingenieurin Janine Hohmuth, die vor einigen Jahren ihr Ingenieurstudium ebenfalls in Detmold an der Technischen Hochschule absolviert hat gelang eine gute Balance zwischen Theorie und Praxis.
Noch anschaulicher wurde es natürlich vor Ort: Am Nachmittag fuhren wir auf die Baustellen nach Barntrup, um uns die erarbeiteten Bauwerksentwürfe in der Realität und in ihrer praktischen Umsetzung anzusehen. Da entpuppte sich das zierliche Widerlager vom Papierplan zu einem riesigen Bauwerk aus Stahlbeton, das demnächst den Brückenüberbau über dem Flüsschen Bega stützt.
Neben den Studierenden waren auch drei Azubis aus unserer Abteilung Konstruktiver Ingenieurbau dabei und konnten an diesem Tag viele neue Eindrücke sammeln.
"Super Aktion, war echt spannend und hat viel Spaß gemacht" sagt Student Noel Hinkelammert. Er hat sich auch gleich einen Platz für das Praxissemester bei Bockermann Fritze gesichert!

Vortriebsmaschine (DN 1800)

Nächster Durchbruch

17.06.2019 Der nächste Durchbruch ist perfekt. Heute Morgen hat die Vortriebsmaschine (DN 1800) ihr Ziel erreicht und ist im EZG 4 (Bottrop-Lehmkuhle) am Schacht S_.001 angekommen. Auf halber Strecke musste ein roter Granitblock an der Ortsbrust zertrümmert werden, um den Vortrieb fortsetzen zu können.

Unser Büro.

Gewinnen Sie hier einen Eindruck von unserem Büro und unserer Arbeitsathmosphäre am Stammsitz in Enger.

 

Wir suchen Sie!

Einstiegslevel

Standort