Herzlich willkommen bei

Bockermann Fritze IngenieurConsult

Die Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Stammsitz in Enger. Mit heute über 115 Mitarbeitenden sind wir als unabhängig planende und beratende Ingenieurgesellschaft in nahezu allen Bereichen der öffentlichen und privaten Infrastrukturplanung tätig. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Konstruktiver Ingenieurbau und Bauwerksprüfungen, Straßenbau und Verkehrsplanungen, Wasser und Umwelt, Erschließung und städtebauliche Leistungen sowie Geoinformation, Vermessung und Projektsteuerung. Wir sind stolz darauf, heute eines der größten Ingenieurunternehmen in Ostwestfalen-Lippe zu sein. Mit unseren Niederlassungen Rhein-Ruhr in Gladbeck und Berlin-Brandenburg in Potsdam bietet BFI auch überregionalen Auftraggebern eine örtliche Nähe.

Aktuelles.

Unser Betriebsausflug 2019

Der Gipsgnom ist enttarnt!

27.09.2019 Seit Wochen verdichteten sich die Hinweise darauf, dass uns beim diesjährigen Betriebsfest etwas schaurig Aufregendes erwarten würde... und wir wurden nicht enttäuscht! Durch Lösen von Rätseln, Überwinden der eigenen Grenzen mit Spiel und Spaß und jeder Menge Teamgeist wurden wir dazu aufgefordert am Standort Enger den "Gipsgnom", ein imaginären Unhold, der in unserem Neubau offenbar sein Unwesen treibt, aufzuspüren und zu enttarnen. Eingeteilt in 16 Zünfte erlebten wir einen Betriebsausflug der besonderen und mysteriösen Art und hatten dabei jede Menge Spaß! Am Nachmittag konnten auch unsere Familien Teil des großen Spektakels werden und bei Dunkelheit ein tolles Feuerwerk genießen.

Gemeinsamer Segeltörn auf der Ostsee

Alle Mann an Deck!

23.09.2019 Beim diesjährigen Segelturn hat die BF-Flotte die Ostsee direkt mit 4 Booten bezwungen. Rund 30 Kollegen und Kolleginnen wagten das Abenteuer bei bestem Segelwetter und schipperten gut gelaunt die Häfen in Kühlungsborn und Nysted an. Die legendäre Lasagne gab es dieses Jahr bereits gegen 22:30 Uhr (vergl. 2017: ~ 01:00 Uhr), sodass noch genug Zeit blieb, um bis in die frühen Morgenstunden den Abend ausklingen zu lassen.

Weiterer Vortrieb in Bottrop erfolgreich abgeschlossen

Willkommen im Zielschacht!

21.08.2019 Am 21.08.2019 hat die „Familie der durchgeführten bemannten Vortriebe“ bei BFI Nachwuchs bekommen: Der Vortrieb für die Stadt Bottrop in der Ebelstraße ist heute erfolgreich, zielgenau und  überpünktlich in den Zielschacht eingefahren. Bei der Vortriebsmaschine handelt es sich um eine Teilschnittmaschine mit Druckluft. Es wurde durchgängig mit einem Druck von 0,2 bar gefahren. Im Vorfeld des Vortriebs wurde der gesamte Vortriebsbereich auf Kampfmittel abgesucht. Auf dem Weg zum Zielschacht hat der Vortrieb DN 1600 einen Weg von 213 m in einer Bogenfahrt zurückgelegt. Auf dem Vortriebsweg wurden dieses Mal keine bemerkenswerten Hindernisse (Findlinge etc.) vorgefunden. Selbstverständlich erhält der Tunnel-Vortrieb auch standardsgemäß eine Patin mit entsprechender Taufe. Diese Rolle wird unsere Anja N. übernehmen.

Azubi-Ausflug 2019

Nach der Arbeit auf die Werre

16.08.2019 Am Freitagnachmittag, dem 16.08.2019, ging es nach getaner Arbeit für viele jüngere Kollegen raus aus dem Arbeitsalltag und ab ins Grüne.

Geplant war eine Kanutour mit Auszubildenden und studentischen Hilfskräften, welche den Zusammenhalt stärken und direkt die neuen Azubis integrieren sollte.
Das Tagesziel stand fest: 12km, <4 Stunden, von Herford nach Löhne

Nach ca. 3/4 der Strecke war die wohlverdiente Pause ganz nah. Bei diversen Getränken, selbstgemachten Salaten und Leckerem vom Grill wurde Energie für den letzten Tour-Abschnitt getankt.

Nach einer bisher eher ruhigen Tour, passierte kurz vor Schluss dann das, wovor sich alle fürchteten. Einer der Kanuten kenterte und musste nach einer schnellen Rettungsaktion die Fahrt in nassen Klamotten fortsetzen.

Erschöpft und glücklich waren sich am Ende des Tages alle einig, das sollte nicht der letzte "Azubi-Ausflug" gewesen sein!

Unser Büro.

Gewinnen Sie hier einen Eindruck von unserem Büro und unserer Arbeitsathmosphäre am Stammsitz in Enger.

 

Wir suchen Sie!

Einstiegslevel

Standort