Verkehrsanlagen

Verkehrsanlagen sind das Herz unserer Infrastruktur. Sie bilden das Rückgrat jeglicher Mobilität von Menschen und des Transports von Gütern. Der Neubau, der Ausbau und insbesondere auch der Erhalt bestehender Straßen, Wege und Eisenbahnstrecken gehört daher zu den zentralen Aufgaben unserer Verkehrsingenieure. Zahlreiche Regelwerke, wie ein gestuftes System von Zuständigkeiten und Finanzierungsregeln, verlangt den Verkehrsplanern hohe Fachkenntnisse ab. Bockermann Fritze IngenieurConsult plant im Bereich der Bundesfernstraßen, Landes- und Kreisstraßen sowie im Bereich der kommunalen Infrastruktur und der Erschließung neuer urbaner Strukturen oder gewerblicher Standorte. Klassische Knotenpunkte und Kreisverkehre, wie auch Freianlagen und Fußgängerzonen in zentralen Geschäftsbereichen, zählen ebenso zu unseren Aufgaben, wie die Planung von Anlagen für Radfahrer und Fußgänger.

Zu dieser Auswahl gibt es keine weiteren Beiträge.